Startseite

Kindertagespflege?
Bezuschussung/
Entscheidungshilfe

Ich &
meine Familie

Qualitätsmerkmal/
Betreuungsprofil/
Singen, Tanzen, Reimen

Betreuungsvertrag/
Eingew√∂hung, Entwöhnung
und Abschied

Tagesablauf/
Portfolio

Betreuungswohnung
& Sicherheit

Qualifikationen

Beurteilungen/
Zeugnisse

Betreuungskinder
1997 - 2013

Neues von den
Zeppelin`is

Kooperations-
partner &
TaKKT

Links

Gästebuch

Impressum/
Kontakt


Besucher
   

Kindertagespflegestelle in Zeppelinheim,
Marion Pehns

Liebevolle, qualifizierte (Bundeszertifikat nach dem DJI- Curriculum), zuverlässige, erfahrene und verantwortungsbewusste Betreuung!
Ich besitze die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes – gemäß § 43 SGB VIII

Liebe Eltern,

 und alle die sich über meine Kindertagespfegestelle informieren möchten.

Seit 1997 war ich mit Freuden Tagesmutter und auch nach der Neueröffnung in Zeppelinheim, im Jahre 2004, waren meine Plätze immer fortlaufend besetzt. 

Trotz neuer Anfragen auf frei gewordene Plätze haben meine Familie und ich uns dazu entschlossen, dass ich ab September 2013 nicht mehr in unserem privaten und familiären Umfeld unserer Wohnung, U3 Kinder betreue! Deshalb schließt die Kindertagespflegestelle, „Marions Zeppelin´is“ in Zeppelinheim, komplett.

Da sich die Situation für die Kindertagespflege und uns Tagespflegepersonen in Form einer neu überarbeiteten Satzung im Kreis Offenbach geändert hat (in Kraft getreten ab 01.01.2014), habe ich mich dazu entschlossen, unter den neuen Bedingungen überhaupt nicht mehr als "Selbständige" Tagesmutter mit eigenem Risiko (Verantwortung, Platzbelegung, stark angestiegene Verwaltungsarbeit, finanzielles Risiko) tätig zu sein! 

Entweder ich arbeite als selbständig tätige Tagespflegeperson und bin nicht weisungsgebunden, was z.B. die Betreuungspreise, Verpflegungsgeld, Urlaubs- und Krankheitsregelungen usw. angeht, oder ich arbeite im angestelltem Verhältnis und bin weisungsgebunden mit Vorgaben! In dieser Form der Selbständigkeit wie die vom Kreis Offenbach (Satzung Kindertagespflege) vorgegeben ist, sind die Tagespflegepersonen weisungsgebunden! Ich persönlich fühle mich dabei als "Scheinselbständig" tätig und das möchte ich nicht!  

Meine Pflegeerlaubnis erlischt bis Juli 2016 und ich sehe jetzt auch keinen Sinn mehr darin, die Bedingungen zu erfüllen, um diese aufrecht zu erhalten! Meine für mich zuständigen Personen beim Jugendamt Kreis Offenbach sind von mir informiert worden und meiner Vermittlungsstelle Tagesmütterzentrale Neu-Isenburg habe ich die Mitgliedschaft im Verein gekündigt.

Meine Internetseite bleibt vorerst in der jetzigen Form zugänglich, da ich durch meine Öffentlichkeitsarbeit auf verschiedenen informativen Kindertagespflegeseiten verlinkt bin oder auf meine Seite verwiesen wird (u.a. Hessisches KinderTagespflegeBüro, IKJ Mainz). Auch in einer der Informationsbroschüren vom BMFSFJ wird meine Seite positiv erwähnt. Darüber hinaus möchte ich Neueinsteigerinnen die Möglichkeit geben sich über mein Konzept zu erkundigen oder Hilfestellung zu finden.

Ich möchte mich auf diesem Weg für die gute Kooperation meiner TaKKT Partner bedanken (Link auf meiner Seite: Kooperationspartner & TaKKT), bei meinen vielen Vertragspartnern/Eltern, unseren Nachbarn, meinen lieben Kolleginnen, dem Magistrat Neu-Isenburg, unseren Ortsvorsteher Herr Stern, aber vor allen Dingen möchte ich mich bei meinem Sohn Kai und bei meinem Mann Torsten für ihre Rücksichtnahme, Hilfe und das Verständnis, während meiner Tätigkeit als Tagesmutti in unseren Privaten Räumen, BEDANKEN!

Freundliche Grüße von Marion Pehns
Letzte Aktualisierung im März 2014

 

 

Öffnungszeiten der Zeppelin´is waren bis September 2013
Montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr,
freitags von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr

INFO:
Diese Seiten sind in mühevoller Kleinarbeit per Hand entstanden. Deshalb bitte ich darum, keinen der hier hinterlegten Inhalte ohne mein Einverständnis zu vervielfältigen, kopieren, auf anderen Seiten zu verwenden oder in sonstiger Weise weder zum privaten noch kommerziellen Bedarf zu gebrauchen. Im Falle, dass ich selber versehentlich gegen diese Regel verstoßen habe, würde ich mich freuen wenn Sie mich benachrichtigen!!!